GP-6 PED

Einfach ausgedrückt, kombiniert der GP-6PED Arais eigene, bahnbrechende PBcLc-Schalenkonstruktion (Peripherally Belted Complex Laminate) in derselben Schalenform wie das Modell GP-6RC. Die Schale glänzt durch eine unglaubliche Stärke und Flexibilität. Und diese Stärke ermöglicht es Arai, ein extrem weiches EPS-Futter zu verwenden, das so bequem ist, dass Sie eher über ein Nickerchen als über ein Rennen nachdenken werden. Zumindest bis Sie sich anschnallen. Oben befindet sich das Belüftungssystem mit drei großen, verschließbaren Belüftungskanälen mit zwei großen Auslassöffnungen, die für kühle Temperaturen sorgen. Die breite Augenöffnung bietet eine außergewöhnliche periphere Sicht, und die austauschbaren Wangenpolster ermöglichen eine individuelle Passform.Der Helm ist Snell SA2015- und FIA-8859-2015- zertifiziert und wird standardmäßig mit der installierten 6 mm Unterlegscheibe/Mutter geliefert, so dass eine Vielzahl von Kopf- und Nackenrückhaltesystemen problemlos installiert werden kann, bei denen eine 6 mm-Schraube am Helm verwendet wird.

Der Helm ist Snell SA2015- und FIA-8859-2015- zertifiziert